Yamaha-Logo
Home Gebrauchte Aktuell Über uns Werkstattservice Motorradvermietung Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Kaufanfrage Trenner Ersatzteilservice Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Auf ein Neues

Rückblende auf das Jahr 1978. Damals feierte Kenny Roberts auf einer 500er Yamaha seinen ersten von drei Weltmeistertiteln in der Königsklasse. Tennis-Star Björn Borg triumphierte in Wimbledon und in Deutschland präsentierte Yamaha den ersten Motorrad-Markencup. Gefahren wurde auf identischen Yamaha XS 400, einem Zweizylinder-Viertakter mit 38 PS.

Seitdem gilt der YAMAHA R6-DUNLOP-CUP als Musterbetrieb für eine professionelle und konsequente Nachwuchsförderung. Unzählige Fahrer haben die Rennschule inzwischen absolviert, fünf Weltmeistertitel durch Dirk Raudies, Jörg Teuchert und Kenan Sofuoglu, sowie zahlreiche nationale Titel sind die stolze Bilanz der beliebten Serie.

Auch aus dem starken 2012er-Jahrgang haben wieder einige 'Cupis' den Aufstieg ins Visier genommen. Vorjahressieger Niki Tuuli (FIN) und der Zweitplatzierte Marco Nekvasil (AUT) haben vor einer Woche die erste Bewährungsprobe in der FIM Superstock 600 erfolgreich bestanden. Marc Buchner trifft in der SUPERBIKE*IDM wieder auf Markus Reiterberger, den Cup-Sieger von 2011. Philippe von Gunthen (SUI), Manou Antweiler und Patrik Zupancic stehen am Wochenende erstmals in der Supersport-IDM am Start und Toprak Razgatlioglu (TUR) fährt 2013 im Red Bull Rookies-Cup.

Am Grundkonzept des Yamaha-Cups hat sich in all den Jahren nichts geändert. Der Kampf mit identischem Material ist die Basis für das bewährte Nachwuchs-Konzept. Allerdings wird heute mit einer über 120 PS-starken Yamaha YZF R6 gefahren, die mit einem im Cup-Paket enthaltenen umfangreichen Race-Kit zum rennfertigen Wettbewerbs-Motorrad umgebaut wird.

Für 16.890 Euro bietet die Serie ein attraktives und kostengünstiges Cup-Paket, professionelle Organisation, die Betreuung durch eine erfahrene Crew und Chancengleichheit mit absolut identischem Material. Um die Kosten für die Fahrer im Rahmen zu halten, sind Tuningmaßnahmen strikt verboten. Neben dem rennfertigen Motorrad erhalten die Cup-Fahrer ein hochwertiges Ausrüstungspaket mit Maßkombi von Schwabenleder, Shoei-Helm, daytona-Stiefeln und Held-Handschuhen. Ebenfalls enthalten sind alle Nenngebühren inclusive der freien Freitag-Trainings, die Ersatzteilversorgung an der Rennstrecke, sowie attraktive Preisgelder.

Nachdem das obligatorische Einführungstraining wetterbedingt kurzfristig verschoben werden musste, absolvierten die Cup-Piloten von Montag bis Mittwoch auf dem EuroSpeedway ihren Rollout bei optimalen Bedingungen. Nach einem Ruhetag startet der YAMAHA R6-DUNLOP-CUP am Wochenende in der Lausitz in seine 36. Saison. Alle acht Rennen werden wieder im Rahmen der SUPERBIKE*IDM ausgetragen. Das Starterfeld mit Teilnehmern aus Belgien, Deutschland, Finnland, Norwegen, Österreich, der Schweiz und der Türkei passt perfekt ins Profil der Events und dokumentiert den internationalen Stellenwert der weltweit erfolgreichsten Marken-Meisterschaft.

Für Prognosen ist es noch zu früh, allerdings haben die drei Testtage gezeigt, dass einige Kandidaten schon wieder recht flott unterwegs waren. Cup-Koordinator Thomas Kohler: "Neben den üblichen Verdächtigen wird es wie in den Jahren zuvor auch wieder schnelle neue Jungs geben, die bislang noch keiner auf der Rechnung hat". Das Rennen wird am Sonntag um 11:05 Uhr gestartet. Danach weiß man schon mehr.


Weblink:
www.yamaha-cup.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: Yamaha-Cup

And the winner is …

Yamaha-Cup - 02.10.2017

Moderner Vierkampf

Yamaha-Cup - 29.09.2017

Rückspiel

Yamaha-Cup - 14.08.2017

Cup-Geschichte

Yamaha-Cup - 07.08.2017

Abziehbild

Yamaha-Cup - 30.07.2017

Alleingang

Yamaha-Cup - 29.07.2017

Stadtrundfahrt

Yamaha-Cup - 28.07.2017

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 11.07.2017

Start in's Jubiläumsjahr!

Yamaha-Cup - 12.01.2017

Der Titel geht nach Polen

Yamaha-Cup - 26.09.2016

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 08.08.2016

Klare Angelegenheit

Yamaha-Cup - 01.08.2016

Doppelpack

Yamaha-Cup - 07.07.2016

Eifel-Klassik

Yamaha-Cup - 06.05.2016

Polnische Premiere

Yamaha-Cup - 02.05.2016

Manous Meisterstück

Yamaha-Cup - 28.09.2015

Das Duell

Yamaha-Cup - 25.09.2015

Start-Ziel-Sieg

Yamaha-Cup - 24.08.2015

Zweikampf

Yamaha-Cup - 20.08.2015

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 10.08.2015

Nord-Cup

Yamaha-Cup - 07.08.2015

69 Tausendstel

Yamaha-Cup - 03.08.2015

Zweite Halbzeit

Yamaha-Cup - 31.07.2015

Heiße Nummer

Yamaha-Cup - 05.07.2015

Premiere in Budapest

Yamaha-Cup - 02.07.2015

Führung ausgebaut

Yamaha-Cup - 14.06.2015

Ullrich feiert seinen ersten Sieg

Yamaha-Cup - 17.05.2015

Auftaktsieg für Antweiler

Yamaha-Cup - 04.05.2015

Trautmann schreibt Geschichte

Yamaha-Cup - 21.09.2014

Finales Feuerwerk

Yamaha-Cup - 19.09.2014

Der übliche Verdächtige

Yamaha-Cup - 25.08.2014

Gastspiel

Yamaha-Cup - 21.08.2014

Meisterstück

Yamaha-Cup - 11.08.2014

Sieg oder Taktik

Yamaha-Cup - 08.08.2014

Klassenprimus

Yamaha-Cup - 20.07.2014

Halbe Miete?

Yamaha-Cup - 18.07.2014

Lukys weiße Weste

Yamaha-Cup - 29.06.2014

Dritter Streich

Yamaha-Cup - 22.06.2014

Neue Gesichter, alte Bekannte

Yamaha-Cup - 20.06.2014

Wiederholungstäter

Yamaha-Cup - 01.06.2014

Schlägt Engelen zurück?

Yamaha-Cup - 30.05.2014

Doppelsieg

Yamaha-Cup - 05.05.2014

YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2014

Yamaha-Cup - 18.11.2013

Alles unter Kontrolle

Yamaha-Cup - 13.10.2013

Jugend gegen Erfahrung

Yamaha-Cup - 11.10.2013

Entscheidung vertagt

Yamaha-Cup - 22.09.2013

Vorschlussrunde

Yamaha-Cup - 19.09.2013

Ganz enge Nummer

Yamaha-Cup - 08.09.2013

Kurz-Programm

Yamaha-Cup - 05.09.2013

Endlich: Sieg für Fritzsch

Yamaha-Cup - 04.08.2013

Zweite Halbzeit

Yamaha-Cup - 02.08.2013

Spannendes Finish

Yamaha-Cup - 23.06.2013

Doppelpack

Yamaha-Cup - 21.06.2013

Rein deutsche Angelegenheit

Yamaha-Cup - 16.06.2013

Schafft Valtonen das Triple?

Yamaha-Cup - 14.06.2013

Aller guten Dinge sind drei

Yamaha-Cup - 12.05.2013

Neuland

Yamaha-Cup - 08.05.2013

Iceman gewinnt Saisonauftakt

Yamaha-Cup - 21.04.2013

YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2013

Yamaha-Cup - 20.11.2012

Start-Ziel-Sieg

Yamaha-Cup - 16.09.2012

Tuuli, die Vierte

Yamaha-Cup - 05.08.2012

Stadtverkehr

Yamaha-Cup - 02.08.2012

Flucht nach vorn

Yamaha-Cup - 22.07.2012

Schneller Finne

Yamaha-Cup - 17.06.2012

Neue Kandidaten

Yamaha-Cup - 06.05.2012

Rechtes Handicap

Yamaha-Cup - 04.05.2012

Startnummer

Yamaha-Cup - 23.04.2012

Auf ein Neues

Yamaha-Cup - 20.04.2012

Kurze Vorstellung

Yamaha-Cup - 18.09.2011

Letzte Runde

Yamaha-Cup - 15.09.2011

Vorentscheidung

Yamaha-Cup - 21.08.2011

Neuland

Yamaha-Cup - 18.08.2011

Favoriten am Boden

Yamaha-Cup - 07.08.2011

Kult-Status

Yamaha-Cup - 05.08.2011

Völlig entspannt

Yamaha-Cup - 03.07.2011

Schattenspiele

Yamaha-Cup - 01.07.2011

Halbzeitmeister

Yamaha-Cup - 19.06.2011

Wer stoppt das Duo?

Yamaha-Cup - 17.06.2011

Halbe Sache

Yamaha-Cup - 22.05.2011

Ring frei ...

Yamaha-Cup - 20.05.2011

Kopfsache

Yamaha-Cup - 08.05.2011

Nachwuchskräfte

Yamaha-Cup - 05.05.2011

Jugendstreich

Yamaha-Cup - 24.04.2011

Bei Reiti geht die Post ab

Yamaha-Cup - 20.09.2010

Entscheidung vertagt

Yamaha-Cup - 22.08.2010

Reitis dritter Streich

Yamaha-Cup - 01.08.2010

Volle Power für den Yamaha R6-Dunlop Cup

Yamaha-Cup - 01.06.2010

Pole, Sieg und Führung

Yamaha-Cup - 30.05.2010

Etappenrennen

Yamaha-Cup - 16.05.2010

Powerfrau

Yamaha-Cup - 14.05.2010
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing